23.09.2011 / / /

Geballte Ladung an Kompetenz und Schlagkraft

Am 23. Oktober 2011 wird der National- und Ständerat neu zusammengesetzt. Wir freuen uns, dass sich die CVP mit ihrer Liste 5, angeführt von unserer Nationalrätin Elisabeth Schneider-Schneiter bereits heute optimal in Position gebracht hat. Mit Brigitte Bos ( Stadtpräsidentin), Georg Gremmelspacher (Advokat), Sabrina Mohn (Parteipräsidentin CVP BL), Simon Oberbeck (Gemeinderat und Präsident Junge CVP CH), Franziska Stadelmann (Gemeinderätin), und Emanuel Trueb (Leiter Stadtgärtnerei BS) stehen den Baselbietern Wählern eine geballte Ladung an Kompetenz und Schlagkraft zur Wahl zur Verfügung. Daneben präsentieren wir Ihnen auch die Liste 55 mit 7 jungen Menschen, welche die Zukunft unseres Landes aktiv mitgestalten wollen.

Wir freuen uns, mit Elisabeth Schneider-Schneiter auch eine Ständeratskandidatin zu haben. Wir sind überzeugt, dass sie das Baselbiet fern von Links und Rechts und insbesondere unseren Kanton in Bundesbern optimal vertreten wird. Wie alle unsere Kandidierenden steht sie für eine sachgerechte und lösungsorientierte Politik in der Mitte ein. Nur diese bringt unser Land tatsächlich weiter.

Mit Franziska Stadelmann-Meyer – Gemeinderätin in Muttenz – kandidiert eine Politikerin, die mitten im Leben steht. Als Religionslehrerin kennt sie die Nöte und Freuden eines Mitmenschen wie aber auch die Probleme in der Exekutive einer grossen Gemeinde.

CVP Muttenz